Thüringer BNE-Siegel 2018

Unsere Partner

Methoden der Führungspraxis für Erwachsene

Termin: Sonnabend, 12.08.2017

Zeit: 09.00-16.00 Uhr

Ort: Verwaltung Biosphärenreservat Thüringer Wald, Brunnenstraße 1, 98711 Schmiedefeld am Rennsteig

Anmeldung: Verwaltung Biosphärenreservat Thüringer Wald, zu Händen Annett Rabe, annett.rabe@NNL.thueringen.de, Telefon: 0361/5 73 92 46 22 oder Fax: 0361/5 73 92 46 29

Referent: Johannes Lutz, Ahlheim

Ein gutes Methodenrepertoire zeichnet neben einem fundierten Fachwissen erfolgreiche Natur- und Landschaftsführerinnen und –führer aus. Abgesehen von Faktoren wie Thema, Wetter, Jahreszeit bestimmt vor allem die Zielgruppe welche Methoden bei einer Naturführung geeignet sind.

Der erfahrene Umweltpädagoge Johannes Lutz widmet sich in dem Seminar vielfältigen und praxiserprobten Methoden, die insbesondere bei Veranstaltungen/Führungen mit Erwachsenen zur Anwendung kommen können und diese lebendiger und vielfältiger machen.

Inhalte:
1. Verschiedene Einstiege für/in Veranstaltungen
2. Poetisches und Zitate
3. Übungen oder/und Aktionen für Erwachsene
4. Jeder lernt anders (Lerntypen)
5. Übungen zum Aufwärmen an kalten Tage
6. Stationsarbeiten am Beispiel Pflanzenvielfalt
7. Strategien für schwierige Momente mit Erwachsenengruppen

Die Veranstaltung findet zum Teil draußen statt. Bitte denken Sie an dem Wetter entsprechende Kleidung und Schuhwerk.

Kosten: 10,00 € Teilnehmerbeitrag

Suche

©2019 Heimatbund Thüringen e.V. | Datenschutzerklärung | Impressum