Thüringer BNE-Siegel 2018

Unsere Partner

Zwanzig neue Natur- und Landschaftsführer im Thüringer Wald

Das Biosphärenreservat Thüringer Wald feierte in diesen Tagen den 40. Jahrestag seiner Gründung. Begangen wurde dieses stolze Jubiläum mit einer Wanderung, die von Neustadt am Rennsteig zur Haube führte. Bei hochsommerlichen Temperaturen waren mehr als 100 Wanderer unterwegs, unter ihnen die Absolventen des ZNL-Ausbildungskurses Thüringer Wald.

An der Haube, dem Altenberger Hausberg, erhielten die neuen Zertifizierten Natur- und Landschaftsführer*innen ihre Zertifikate aus der Hand von Staatssekretär Olaf Möller. Erste Gratulanten waren der Leiter des Biosphärenreservats Thüringer Wald, Jörg Voßhage, und Heimatbund-Vorstandsmitglied Christine Kober. 

Nach der Rückkehr nach Neustadt klang der Tag bei einem Imbiss im Gemeindesaal aus. Für den Naturpark und das Biosphärenreservat Thüringer Wald sind künftig neue, attraktive Wander- und Naturerlebnisangebote zu erwarten, auf die die Kursteilnehmer bei ihren Prüfungstouren im Mai und Juni bereits einen ersten Vorgeschmack gegeben haben.

 

 

 

Suche

©2019 Heimatbund Thüringen e.V. | Datenschutzerklärung | Impressum