Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Thüringer BNE-Siegel 2018

Unsere Partner

Logo Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz
Logo Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz

Ausbildungskurs ZNL

Wie werde ich Zertifizierte*r Natur- und Landschaftsführer*in (ZNL)?

Die Kurse fußen auf einem Lehrgangsplan und Lehrgangsinhalten des BANU. Das Kürzel BANU steht für den Bundesweiten Arbeitskreis staatlich getragener Bildungsstätten im Natur- und Umweltschutz.

Jeder Ausbildungskurs umfasst 99 Unterrichtseinheiten à 45 min zuzüglich der Prüfungen. Die Kurse finden in der Regel an Wochenenden statt, entweder in Freitag-Sonnabend- oder in Sonnabend-Sonntag-Kombination.

 

Schwerpunkte der Ausbildung:

  • Naturkundliche Grundlagen der Region
  • Mensch, Kultur, Landschaft
  • Kommunikation und Führungsdidaktik
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Recht und Marketing

Kosten der Ausbildung ab 2021

Für den Ausbildungskurs sind inklusive der Prüfungsgebühren 250,00 Euro zu entrichten. Fahrtkosten zum Ausbildungsort werden nicht erstattet.

Anfragen für Informationen zu laufenden bzw. geplanten Kursen an: znl[at]heimatbund-thueringen.de

 

 

 

Suche

Weitere Informationen

©2021 Heimatbund Thüringen e.V. | Datenschutzerklärung | Impressum