Unsere Partner

Nachzertifizierungen

Im Rahmen des Projektes ist es möglich, Absolventen früherer, vergleichbarer Aus- und Weiterbildungen ohne zertifizierten Abschluss nach den BANU-Richtlinien nachzuzertifizieren, bzw. frühere Ausbildungen als dem BANU-Zertifikat gleichwertig anzuerkennen.

Die Nachzertifizierungen erfolgen in Absprache mit der Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie und der Nationalen Naturlandschaft, in der der Landschaftsführer oder die Landschaftsführerin tätig sein möchte.

Anhand des Lehrgangsplans der vorhandenen Ausbildung wird jeweils festgelegt, ob und in welchem Umfang Lehrgangsinhalte und Prüfungen nachzuholen sind.

Wenn Sie Interesse an einer Nachzertifizierung nach den BANU-Richtlinien haben, sprechen sie uns an: Kontakt

Suche