Unsere Partner

Thüringer Aus- und Weiterbildungsmanagement Zertifizierte/r Natur- und Landschaftsführer/in

Mit diesem Projekt wirkt der Heimatbund Thüringen e.V. an der Aus- und Weiterbildung Zertifzierte/r Natur- und Landschaftsführer/innen (ZNL) mit. Verbessert werden sollen Qualität und Quantität der Führungen in den Nationalen Naturland- schaften, um für den Naturschutz zu werben, Beispiele für gelingende nachhaltige Entwicklung zu erleben und den sanften Tourismus zu fördern.

Der Heimatbund versteht sich dabei sowohl als Partner der hauptamtlichen Mitarbeiter/innen der Verwaltungen als auch der ehrenamtlichen Zertifizierten Natur- und Landschaftsführer.  Zertifizierende Behörde Thüringens für die Aus- und Weiter- bildung ist die Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie, ein weiterer Projektpartner.

Projektziele:

  • Neuausbildung zertifizierter Natur- und Landschaftsführer/innen (ZNL)
  • Weiterbildung für ZNL
  • Nachzertifizierungen für Natur- und Landschaftsführer ohne ZNL-Zertifikat
  • Workshops zu Qualitätskriterien für Natur- und Landschaftsführungen
  • Hospitation und kollegiale Beratung

Das Projekt startete zu Jahresbeginn 2016 und ist auf zwei Jahre hin angelegt.

Veranstaltungen

Am 11. März fanden die letzten Prüfungswanderungen des ZNL-Ausbildungskurses im Nationalpark Hainich statt. Die angebotenen Themen kreisten um das...

Weiterlesen

Am Sonnabend, 26.11., fand in der Jugendherberge auf dem Harsberg eine Weiterbildung Erste Hilfe für Zertifizierte Natur- Landschafts-führer statt....

Weiterlesen

Am Abend des 23.11. erhielten die 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Ausbildungskurses zum Zertifizierten Natur- und Landschaftsführer ihre...

Weiterlesen

Suche